Es sind nicht nur die Tiere in der Wildnis, die jagen oder Beute meiden. Beim Menschen ist der Geruch eine Komponente bei bis zu 70 % unserer Entscheidungen. Und dieser Faktor ist gleichmäßig verteilt, wobei sich gute Gerüche genauso stark auf Entscheidungen auswirken wie schlechte Gerüche.


Es ist wichtig, den richtigen Duft für die richtige Umgebung zu wählen. Stellen Sie sich vor, Sie betreten einen Süßwarenladen, in dem es nach Kiefernwäldern riecht. Oder ein Firmengebäude, das nach frischem Brot riecht! Das würde einfach nicht funktionieren, oder? Man würde sich sofort fragen, wozu dieser Duft da ist, denn er würde völlig aus dem Zusammenhang gerissen sein.


Düfte müssen subtil und der Situation angemessen sein, damit wir uns wohl und entspannt fühlen. Ein bestimmter Duft muss zur Umgebung passen und genau in der richtigen Stärke projiziert werden, um nicht aufdringlich zu wirken. Es bedarf einer sehr feinen Balance, die Psychologie der Düfte richtig zu verstehen. Mit Hilfe der Wissenschaft wurden die richtigen Mengen und Kombinationen von Düften entwickelt, die sowohl die Duftdrüsen ansprechen als auch das richtige Image eines bestimmten Unternehmens vermitteln.


Mit dem richtigen Duft kann unterschwellig so viel gesagt werden, dass Wissenschaftler viele Stunden damit verbracht haben, zu untersuchen, wie Menschen eine Reihe von Gerüchen verarbeiten und darauf reagieren. Die Wissenschaft des professionellen „Duftmanagements“ wurde durch eine Reihe wissenschaftlicher Studien belegt. So untersuchte eine Studie der Universität Utrecht die Wissenschaft des Geruchs und dessen Einfluss auf unsere Einkaufsgewohnheiten. Die Studie ergab, dass die Kunden in duftenden Einkaufszentren viel mehr Zeit und Geld ausgeben als in Geschäften, die nicht parfümiert sind.


Die Forschung von Professor Dr. Anya Stohr an der Universität Paderborn über die Macht des Duftmanagements in Einzelhandelsumgebungen brachte viele interessante Ergebnisse. Es zeigte sich, dass in duftenden Geschäften die Verweildauer um 15,9 %, die Kaufabsicht um 14,8 % und der Umsatz um 6 % zunahmen. Dies zeigt, dass Läden und Einzelhandelsgeschäfte, die ihren Umsatz steigern wollen, in die Kraft der Düfte investieren sollten.


Früher, als es noch eine Reihe von Geschäften gab, die bestimmte Waren verkauften, hatte jedes Geschäft einen Duft, der an die Waren des jeweiligen Geschäfts erinnerte. In der Bäckerei roch es zum Beispiel nach Brot und Kuchen, im Süßwarenladen nach Schokolade und Lutschern! Als Supermärkte und Einkaufszentren aufkamen, waren diese Düfte und die damit verbundene Vertrautheit verschwunden.


Große Einkaufszentren können ziemlich klinisch und seelenlos sein, so dass eine Reihe von Düften entwickelt werden musste, um die Behaglichkeit und Vertrautheit der lokalen Geschäfte zu ersetzen. Man erkannte, dass es sinnlos ist, eine perfekte Einrichtung mit Hightech-Beleuchtung und Musik zu haben, wenn man das Ambiente nicht mit einem einladenden Duft abrundet. Deshalb versprühen viele Einkaufszentren und große Geschäfte heute subtile Düfte, die wir vielleicht gar nicht wahrnehmen, die uns aber das Gefühl geben, zu Hause zu sein, und uns daher zum längeren Verweilen animieren.


Schließlich wird Einkaufen heutzutage allgemein als ein angenehmes Erlebnis und nicht als lästige Pflicht angesehen. Deshalb bleiben viele von uns gerne so lange wie möglich in Geschäften! Eine wichtige Frage ist, wie genau sich der Duft auf die menschliche Psyche auswirkt? Der Geruchssinn ist ein mächtiger Sinn, denn bis zu 70 % unserer Gefühle werden durch die Nase gesteuert. Die Nase kann zwischen bis zu 10.000 verschiedenen Duftkombinationen unterscheiden. Düfte wecken auch starke Erinnerungen, die uns an glückliche Tage oder an einen bestimmten Ort erinnern.


Es gibt eine Reihe von Düften, die zur Raumbeduftung verwendet werden können, die allgemein beliebt sind und in den Köpfen der Menschen für bestimmte Szenarien stehen. Der Duft von Kiefer oder Zitrone zum Beispiel steht für Frische. Der Geruch von frischem Brot ist beruhigend und lässt uns an leckeres Essen denken. Düfte haben einen enormen Einfluss auf unser psychisches Wohlbefinden und unser Verhalten. Ein einziges Duftmolekül kann unsere Entscheidungen und unsere Stimmung unmittelbar beeinflussen. Deshalb ist es für Unternehmen und Gebäudemanager wichtig, einen Duft auszuwählen, von dem sie wissen, dass er bei den Besuchern gut ankommt und der zur Umgebung passt.


Wenn Düfte sorgfältig ausgewählt werden, können sie letztlich dazu beitragen, den Umsatz eines Unternehmens zu steigern. Zum Beispiel kann ein Geschäft mehr Waren verkaufen, weil ein Kunde länger verweilt und mehr Artikel kauft. Oder ein Unternehmen erhält mehr Aufträge von einem Kunden, weil dieser bei seinem Besuch im Büro den Duft mochte und unterschwellig beschloss, dem Unternehmen einen weiteren Auftrag zu erteilen.


Obwohl das Duftmanagement eine gewisse Investition erfordert, kann es letztendlich billiger sein als andere traditionelle Methoden, mit denen ein Unternehmen für sich wirbt – zum Beispiel durch Werbung –, was bedeutet, dass es langfristig eine gute Investition ist. Der Umsatz eines Unternehmens kann letztlich durch subtiles Duftmanagement gesteigert werden, ohne dass die Kunden überhaupt merken, dass sie positiv darauf reagieren.


In Anbetracht dieser subtilen Wirkung ist es sehr wichtig, bei der Auswahl eines Duftes für ein Unternehmen die Dosierung und die Methode zu berücksichtigen, mit welcher der Duft verbreitet wird. Die Art und Weise, wie der Duft in die Atmosphäre verbreitet wird, geschieht heutzutage durch Vernebelungsmaschinen, die in regelmäßigen Abständen einen Duftnebel in die Luft sprühen. Diese cleveren Geräte können sogar erkennen, wenn sich Geruchsmoleküle in der Luft befinden, und reagieren, indem sie Duftmoleküle versprühen, welche die schlechten Geruchsmoleküle neutralisieren und ersetzen.


Bei NCH Europe nutzen wir die Wissenschaft, um Probleme anzugehen und Lösungen für den gesamten Reinigungs- und Desinfektionssektor zu entwickeln. Wir bieten ein fortschrittliches Sortiment an Duftstoffen und Duftstoffzerstäubern an, die Gerüche in einer Vielzahl von Szenarien beseitigen und durch eine subtile Auswahl an ansprechenden Düften ersetzen können. Wir sind auch Spezialisten für Wasser- und Instandhaltungslösungen und bieten wirksame Möglichkeiten zur Desinfektion und Geruchsbeseitigung von Abflüssen und Wassersystemen.


Neu in unserer Produktpalette bei NCH Europe ist unser Angebot an modernen Duftlösungen. Unsere „Mystic Air“-Produkte sorgen für eine effektive Beduftung in jeder Umgebung. Wir haben eine Reihe von subtilen Düften im Angebot und können Muster verschicken, damit unsere Kunden die richtige Duftlösung für ihre Geschäftsumgebung auswählen können. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website